| 00.00 Uhr

Erkrath
"Pink Lady" besucht heute Senioren

Erkrath. Sabine Lahnstein und Regina Wedding sind auf Tour mit der Feuerwehr.

Am heutigen Mittwoch ab 13 Uhr werden die beiden stellvertretenden Bürgermeisterinnen der Stadt Erkrath, Sabine Lahnstein und Regina Wedding, ihre pinke Sommertour durch die Stadt fortsetzen. Mit der "Pink Lady", dem pinken Feuerwehrfahrzeug, werden die beiden eine Tour mit dem Wagen zu einigen Seniorenheimen und Begegnungsstätten sowie dem Hospiz machen und dort an die Bewohner und Senioren 500 pinke Fächer verteilen bedruckt mit dem pinken Sommergruß der beiden stellvertretenden Bürgermeisterinnen. Die Tour ist folgendermaßen geplant: Abfahrt ist um 13 Uhr an der Feuerwache Erkrath.

Dann geht es zunächst zum Haus Bavier, wo das pinke Feuerwehrauto von 13.15 bis 13.45 Uhr halt macht. Am CBT-Wohnhaus St. Johannes an der Kirchstraße ist das Fahrzeug von 14 bis 14.30 Uhr zu bewundern. Weiter geht's zur Caritas Begegnungsstätte an der Gerberstraße, und zwar von 14.45 bis 15.15 Uhr. Bei den Johannitern an der Hildener Straße in Hochdahl ist die pinke Sommertour dann von 15.30 bis 16 Uhr zu Gast. Zum Abschluss steht die "Pink Lady" dann von 16.15 bis 16.45 Uhr am Hospiz in Trills.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: "Pink Lady" besucht heute Senioren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.