| 00.00 Uhr

Lokalsport
Wie immer: SV Walbeck gewinnt den Kreispokal

Gelderland. Der SV Walbeck ist seit vielen Jahren im Kreis Kleve-Geldern die Nummer eins in Sachen Frauenfußball. Beim Turnier um den Kreispokal wurde der Niederrheinligist jetzt seiner Favoritenrolle bereits zum achten Mal in Serie gerecht. Allerdings benötigte der Titelverteidiger diesmal das Elfmeterschießen. Das Finale gegen Gastgeber und Landesliga-Aufsteiger Viktoria Winnekendonk endete torlos, ehe die Walbeckerinnen vom Punkt aus die besseren Nerven hatten und mit 4:2 gewannen. Auf Platz drei landete Landesligist VfR Warbeyen und hat sich damit ebenso wie die beiden Finalisten für die erste Runde um den Niederrhein-Pokal qualifiziert.
(ksch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Wie immer: SV Walbeck gewinnt den Kreispokal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.