| 00.00 Uhr

Geldern
40 Jahre bei der Stadtverwaltung in Straelen

Geldern. STRAELEN Für Johannes Raeth hat sein Beruf durchaus mit Berufung im wörtlichen Sinne zu tun und nichts gemein mit einem "Job, den man fürs Brötchenverdienen macht". So hat er sich denn auch am 1. August 1975 folgerichtig für eine Ausbildung bei der Stadtverwaltung Straelen entschieden. Nach dem Besuch der Fachoberschule und dem Fachhochschulreife-Abschluss hat er privat an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Duisburg studiert und dort 1987 das Kommunal-Diplom erworben.

Heute ist er, infolge des etwa einjährigen Studiums, 40 Jahre bei der Stadtverwaltung Straelen, wo er seit Dezember 1982 in der Bauverwaltung arbeitet und dort mittlerweile die Position des stellvertretenden Dezernenten inne hat. Erster Gratulant war natürlich Straelens Bürgermeister Hans-Josef Linßen, der auch die Ehrenurkunde überreichte und dem es persönlich ein Anliegen war, auf die Bedeutung Raeths als Kollege mit Vorgesetzten-Funktion in einem reibungslos arbeitenden Team hervorzuheben.

"Erst durch eine gute Zusammenarbeit kommen die Ergebnisse zustande, die für die Arbeit des Kollegen Raeth kennzeichnend sind", so der Verwaltungschef, der dem verdienten Mitarbeiter für die vor ihm liegenden Arbeitsjahre weiterhin ein erfolgreiches Wirken und den Elan wünschte, der die zurückliegende Zeit seines beruflichen Wirkens begleitet hat.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: 40 Jahre bei der Stadtverwaltung in Straelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.