| 00.00 Uhr

Geldern
Wackelzähne in Weeze auf einer Reise ins "Weltall"

Geldern. WEEZE Unter dem Motto "Weltall" erlebten die Wackelzähne der Kindertagesstätte St. Cyriakus in Weeze bei Traumwetter eine "galaktische" Entlassung. Viele Aktionen fanden zum Thema statt. Beispielsweise stand der Besuch der Sternwarte auf dem Programm. Außerdem gab es ein spannendes Astronautentraining und außerdem die Erkundung des "Planeten Weeze" in selbstgestalteten Raumanzügen. Den Abschlussgottesdienst und die Segnung der Kinder mit Pastor Klaus Martin Niesmann feierten alle gemeinsam im Kindergarten bei strahlendem Sonnenschein.

Eine Fahrt nach "Klein Zwitserland" in den Niederlanden, ein Abendprogramm mit Schwarzlichtaufführung für die Eltern und die dazugehörige Übernachtung im Kindergarten rundeten eine erlebnisreiche Entlassung für alle ab. Nach der Zeit im Kindergarten steht jetzt zwar kein Flug ins Weltall an, aber die kommende Schulzeit nach den Sommerferien wird für die früheren "Wackelzähne" sicher genauso spannend werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Wackelzähne in Weeze auf einer Reise ins "Weltall"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.