| 19.07 Uhr

Walbeck
Besucherrekord beim Spargelmarkt samt prunkvollem Umzug

Fotos: Umzug der Walbecker Spargelprinzessin
Fotos: Umzug der Walbecker Spargelprinzessin FOTO: Heinz Spütz
Walbeck. Der örtliche Spargel- und Handwerkermarkt samt anschließendem Umzug war schon immer sehr gut besucht. Aber dank einer wunderbar warm scheinenden Frühlingssonne brach die Veranstaltung am Sonntag Besucherrekorde. Von Christoph Kellerbach

Tausende von Neugierigen aus nah und fern waren mit dabei, um das vielseitige Angebot zu durchstöbern. Schließlich gab es so viel zu sehen: von kulinarischen Spezialitäten, über selbstgemachte Dekorationen sowie hübschen Mitbringseln, bis hin zu Blumen und natürlich feinstem Spargel direkt aus der Region.

Der um 15 Uhr im Ortskern ankommende, knapp dreißig Gruppen umfassende Spargelzug durch das gesamte Dorf, stand dem natürlich in nichts nach. Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks und Landrat Wolfgang Spreen waren genauso anwesend wie verschiedene Bürgermeister, Ortsbürgermeister und andere Würdenträger aus der Region.

Etliche Musikformationen aus Deutschland und den Niederlanden sorgten für eine ohrenverwöhnende Unterhaltung. Mit dabei waren unter anderem Deutschlands beliebteste Tolkien-Band "Faelend" und die "Zuutjesans" von jenseits der Grenze. Einer der Höhepunkte des Geschehens waren dann natürlich die ansässigen Spargelbauern selbst, die sich mit prunkvollen Wagen und Fußgruppen gelungen selbst in Szene setzten.

Das andere Highlight des Zuges war natürlich die charmante diesjährige Spargelprinzessin Christiane II. (Cürvers), welche als ausgebildete Reise-Spezialistin in der letzten Zeit kräftig für Walbeck geworben hat. Vielleicht waren auch deshalb so viele Besucherinnen und Besucher vor Ort. Sie fuhr, zusammen mit Spargelgrenadier Heinz Josef Heyer und begleitet von ihrem Vater Wolfgang, im Festwagen am Schluss des liebevoll gemachten Spargelspektakels.

 

(cnk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Walbeck: Besucherrekord beim Spargelmarkt samt prunkvollem Umzug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.