| 00.00 Uhr

Goch-Pfalzdorf
Abendmusik in der Westkirche am Sonntag

Goch-Pfalzdorf. Zu einer Abendmusik in der Pfalzdorfer Westkirche lädt der Posaunenchor Pfalzdorf ein. Am kommenden Sonntag, 17. Juli, 17 Uhr erklingen größtenteils Stücke, die während des 2. Deutschen Evangelischen Posaunentags in Dresden Anfang Juni von 17.000 Bläsern gespielt wurden und die der Chor an einem Probentag nochmal einstudiert. Auch in kleinerer Besetzung entfalten sie ihre Lebendigkeit und Größe. Die musikalische Leitung der Abendmusik liegt in den Händen von Valentin Siekmann, bei einigen Stücken ergänzt Wolfgang Nowak an der Orgel.

"Stimme, die Stein zerbricht", so lautet der Titel des Abends und eines Liedes, dass die 14 Bläserinnen und Bläser spielen werden. Weniger zerbrechend, sondern vielmehr berührend und mitreißend sollen die verbleibenden Stücke des Programms sein. Bei einigen Liedern werden die Zuhörerinnen und Zuhörer mitsingen können, der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch-Pfalzdorf: Abendmusik in der Westkirche am Sonntag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.