| 00.00 Uhr

Heimat Ein Kontrollierter Kreislauf

Bei den Fischen handelt es sich um Regenbogenforellen. Das "fließende Wasser" liefert eine Pumpe, für die es noch einen Ersatz gibt. Die Jungfische züchtet Hesseling nicht selbst, sondern kauft sie von einem Betrieb in Aachen, von dessen Betreiber er viel gelernt hat. Die Becken werden mit Brunnenwasser gespeist, das durch ein ausgeklügeltes System durch alle Becken geführt wird - bis ins Sediment-Becken, in dem Fäkalien und sonstige Feststoffe zurückbleiben, während das gefilterte Wasser, regelmäßig durch Proben kontrolliert, in die Niers abfließt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heimat Ein Kontrollierter Kreislauf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.