| 10.49 Uhr

Uedem
Weber schlägt Bömler deutlich

Rainer Weber bleibt Bürgermeister von Uedem
Bürgermeister Rainer Weber. FOTO: Evers, Gottfried (eve)
Uedem. Rainer Weber bleibt Bürgermeister von Uedem. Der CDU-Politiker setzte sich deutlich gegen seinen SPD-Konkurrenten Heinz Bömler durch. Die Wahlbeteiligung lag bei 51,66 Prozent

Bürgermeister Rainer Weber bleibt im Amt. Der CDU-mann setzte sich mit 83,28 deutlich gegen Heinz Bömler von der SPD durch, der nur auf 16,72 Prozent der Stimmen kam. Die Wahlbeteiligung war mit 51,66 Prozent.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rainer Weber bleibt Bürgermeister von Uedem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.