| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Brücke über den Flutgraben soll deutlich breiter werden

Grevenbroich: Brücke über den Flutgraben soll deutlich breiter werden
Die über den Flutgraben führende Brücke soll neugebaut werden. FOTO: Bur
Grevenbroich. Die über den Flutgraben führende Brücke am Platz der Republik ist ein echtes Nadelöhr. Mit einer Breite von nur knapp 3,70 Metern bietet die Fahrbahn lediglich Platz für ein Auto. Das soll sich in den nächsten Jahren ändern. Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungs-Konzepts (kurz: ISEK) ist der Bau einer breiteren Brücke vorgesehen. Kostenpunkt nach Schätzung der Stadt: rund eine halbe Million Euro.

In einer Vorlage für die gemeinsame Sitzung von Bau- und Planungsausschuss am kommenden Dienstag schlägt Dezernent Claus Ropertz den Abriss und Neubau der Flutgraben-Brücke vor - insbesondere mit Blick auf einen sicheren Schulweg. "Die heutige Einmündungssituation ist unübersichtlich und durch die versetzten Zufahrtsäste sehr breit", schildert Ropertz: "Dies stellt besonders für die Grundschulkinder eine schwer einzusehende und einzuschätzende Situation dar." Kritisch merkt der Dezernent zudem an, dass Autos die Brücke in beide Richtungen nicht gleichzeitig passieren könnten. Auch für Radfahrer und Fußgänger werde es oftmals eng.

Nach den vorläufigen Planungen im ISEK-Katalog soll eine neue Brücke mit zwei jeweils 3,25 Meter breiten Fahrstreifen für Autos entstehen. Zudem sind zwei 1,50 Meter breite Schutzstreifen für Radfahrer sowie zwei Meter breite Gehwege vorgesehen. Die Gesamtbreite zwischen den Geländern soll künftig 13,50 Meter betragen.

Wie Dezernent Ropertz erklärt, hält die Stadt einen Ausbau der relativ stark frequentierten Brücke für notwendig. Haushalterische Gründe hätten bislang jedoch gegen ein solches Vorhaben gesprochen. ISEK biete die Chance, dieses Projekt zu verwirklichen. Für die Abbruch- und Neubaukosten von 500.000 Euro erhalte die Stadt einen Zuschuss von 60 Prozent, so dass sie letztlich 200.000 Euro zahlen müsse.

(wilp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Brücke über den Flutgraben soll deutlich breiter werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.