| 00.00 Uhr

Grenadierkorps Wevelinghoven
Michael Braun ist König der Grenadiere

Grevenbroich. Mit dem 147. Schuss sicherte sich Michael Braun vom Zug "Pfarr-Cäcilia" jetzt den Titel des Grenadierkorpskönigs von Wevelinghoven. Beim Pfänderschießen holte Tim Bernrath von den "Zylinderköpp" den Kopf, sein Zugkamerad David Ratz brachte den linken Flügel zu Fall und Daniel Gerbrand vom Zug "Fracksausen" den rechten Flügel. Den Schweif schoss Fabian Wintzen vom Zug "Erftler 09" ab. Den Grenadierpokal holte Ulli Mertens von der Regimentsfahne mit 36 Ringen.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grenadierkorps Wevelinghoven: Michael Braun ist König der Grenadiere


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.