| 00.00 Uhr

Hilden
Seniorenheim Haus Ahorn lädt zum Schlagerfest ein

Hilden. Das Sommerfest des Hildener Seniorenheims Haus Ahorn (Horster-Allee 7) der Graf-Recke-Stiftung steht diesmal unter dem Motto "Schlagerparade von den 1950ern bis zu den 1980ern". Am Freitag, 14. Juli, sind Bewohner, Angehörige, Betreuer, ehrenamtliche Mitarbeiter, aber auch interessierte Nachbarn alle gemeinsam in den Sinnesgarten des Dorotheenviertels eingeladen. Von 15 bis 17.30 Uhr gibt es neben ganz viel Schlagermusik ein buntes Grillbüfett sowie andere herzhafte Speisen und viel gute Laune. Der Eintritt für Bewohner und Kinder ist frei, der Beteiligungsbeitrag für alle anderen Gäste liegt bei vier Euro.

Die Heimleitung bittet um Voranmeldung unter Telefon 02103 5714400. "Vor allem für unsere schwer an Demenz erkrankten Bewohner ist die Schlagerparade eine gute Gelegenheit, mit Gästen in Kontakt zu kommen und ihrem Bewegungsdrang zu entsprechen", erklärt die Leiterin des Sozialtherapeutischen Dienstes, Adelheid Reiners, anlässlich des bevorstehenden Festes. Haus Ahorn ist eine geschlossene gerontopsychiatrischen Facheinrichtung für Senioren, die schwer an Demenz erkrankt sind. Sie hat 119 Plätze zur Verfügung.

(höv)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Seniorenheim Haus Ahorn lädt zum Schlagerfest ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.