| 00.00 Uhr

Geehrt
Bürgermeisterin Alkenings ist jetzt Ehren-Musketier

Hilden. Eine besondere Überraschung wartete auf Birgit Alkenings beim traditionellen Sessionseröffnungsball, den die Hildener Karnevalsgesellschaft "Die Musketiere" (HKM) im Haus Tillmann feierte: Feierlich wurde die Bürgermeisterin zum neuen Ehrenmitglied ernannt - zum Dank für ihre Verdienste um das Brauchtum Karneval, wie die KG erklärte. Sichtlich gerührt nahm die Verwaltungschefin die Auszeichnung dankbar entgegen.

Im Rahmen des Balls erhielten alle Mitglieder auch den soeben erschienenen Jubiläumsorden, denn die Gesellschaft feiert in der aktuellen Session ihr 50-jähriges Bestehen. Der mit Strasssteinen verzierte Orden in den Vereinsfarben Blau und Gold, den das Wappen der Gesellschaft schmückt, kam bei allen Mitgliedern gut an. Besuch erhielten die Musketiere vom Kinderprinzenpaar (Niklaus und Kira) und dem großen Prinzenpaar (Ulf und Sandra) mit Gefolge. Die HKM-Tänzer begeisterten das Publikum mit dem neu einstudierten Tanz. Auch die Prinzengarde überzeugte mit ihren Tänzen und einigen Zugaben. Präsident Manfred Dyla nahm daraufhin einige Ehrungen vor, zu denen besonders die an Erika Worgall gehörte, die auf eine vier mal elfjährige Mitgliedschaft zurückblicken kann. Anschließend spielte Entertainer Florian zum Tanz auf. bero

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geehrt: Bürgermeisterin Alkenings ist jetzt Ehren-Musketier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.