| 00.00 Uhr

Tier Der Woche
Verschmuster Muffin

Hilden. Hunde öffnen Herzenstüren. Sie fordern auf ihre ganz persönliche Weise die Empathiefähigkeit der Menschen. Wenn man sich den Rüden Muffin anschaut, sieht man auf den ersten Blick einen rustikalen Gesellen. Und auf den zweiten Blick den Schmusebedüftigen, den Gelassenen, den Freundlichen.

Muffin wird im August drei Jahre. Er ist ein Presa-Canario-Mix. Im Januar kam er ins Hildener Tierheim. Und seitdem ist er nur glücklich, wenn er Menschen nah sein darf und wenn man ihn zum Spazierengehen abholt. Begeisterung pur, Schwanzwedeln, Freude - endlich darf ich raus...!

Und Muffin läuft 1a an der Leine. Trifft er draußen andere Hunde, flippt er manchmal aus. Da er gut auf Kommandos hört, reicht ein ein sofortiges Absitzen. Schon kehrt Ruhe ein. Mit Joggern und Fahrradfahrern hat er kein Problem. In manchen Situationen ist er etwas schreckhaft. Das wird sich mit der Zeit geben. Menschen liebt er über alles. Sucht immer den Kontakt und genießt das Streicheln, das Miteinander. Und wenn seine künftigen Besitzer Muffin gut auslasten, mit ihm trainieren, wird sein Hundeherz ihnen gehören und er zum idealen Begleithund werden. nea

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tier Der Woche: Verschmuster Muffin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.