| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Ratsmehrheit für Schultausch

Hückeswagen: Ratsmehrheit für Schultausch
FOTO: Jürgen Moll
Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (bn) Der Schul-Tausch ist beschlossene Sache: Das entschied der Stadtrat gestern Abend mit der großen Mehrheit von CDU, SPD und Grünen. In der Folge soll nun zunächst die Haupt-schule umgebaut und erweitert werden. Das ist die Voraussetzung dafür, dass die Realschule mit ins Hauptschulgebäude an der Weststraße einziehen kann. Nach dem Umzug wird die Realschule saniert, in das renovierte Gebäude zieht danach die Löwen-Grundschule ein. Das muss spätestens bis Ende 2021 geschehen, denn dann läuft die Betriebserlaubnis für das Grundschulgebäude an der unteren Kölner Straße aus.

Der Neubau einer Grundschule im Brunsbachtal ist mit diesem Beschluss zum Schul-Tausch vom Tisch. Einen Neubau wünschen sich allerdings viele Eltern. Der zunächst angekündigte Elternprotest auf dem Schulhof der Realschule, in deren Aula der Rat tagte, blieb aus. Die politische Mehrheit lehnte gestern auch den von der FDP geforderten Ratsbürgerentscheid zur Schulpolitik ab.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Ratsmehrheit für Schultausch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.