| 08.06 Uhr

Kaarst
Verkehrsbehinderungen nach Unfall an A52-Auffahrt

Kaarst. Am Dienstagmorgen hat es auf der L154 in Kaarst in Höhe der Auffahrt zur A52 einen Unfall gegeben. Die Einsatzkräfte sind noch vor Ort, es kann zu Behinderungen im Verkehr kommen.

Der Unfall passierte laut Polizei unterhalb der Autobahnbrücke der A52. "Nach ersten Erkenntnissen war ein Lkw beteiligt. Es gibt Verletzte, sie sind nach jetzigem Stand leicht verletzt", sagte Sprecherin Daniela Dässel.

Derzeit sind noch Einsatzkräfte vor Ort. Es sind Betriebsmittel ausgelaufen, die Fahrbahn muss gereinigt werden. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen.

(lsa)