| 00.00 Uhr

Erlös E Tönisberger Adventsmarkt
Geld für die Weihnachtsbeleuchtung

Kempen. TÖNISBERG (RP) Zum Adventsmarkt waren trotz des schlechten Wetters viele Besucher gekommen. Nun wurde ein Teil des Erlöses vom Festausschuss der katholischen Kirchengemeinde St. Martinus in Tönisberg an die Interessengemeinschaft Weihnachtsbeleuchtung übergeben. "Wir freuen uns, mit einem Drittel des Erlöses dazu beitragen zu können, dass auch in der nächsten Adventszeit die Tönisberger Straßen in hellem Glanz erstrahlen", so Gabi Spetzius, als sie das Geld an Friedhelm Büsch überreichte. Die anderen zwei Drittel sind für eine kleine Vereinigung aus Kempen bestimmt, die stadtweit über 100 Haushalte betreut, in denen psychisch kranke Kinder leben.

Erwähnenswert ist hier, dass durch eine Spende der Freiwilligen Feuerwehr Tönisberg die Summe auf einen runden Betrag aufgerundet wurde. Der Festausschuss möchte sich außerdem bei den Anwohnern der Rheinstraße für die Umständlichkeiten bei dieser Veranstaltung bedanken. Ebenso bei den Tönisberger Handwerksunternehmen: Sie haben die Gemeinde wieder tatkräftig unterstützt, damit der Adventsmarkt ein toller Erfolg werden konnte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erlös E Tönisberger Adventsmarkt: Geld für die Weihnachtsbeleuchtung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.