| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Volleyballer suchen Nachwuchs-Mitspieler

Stadt Kempen. Die Ballspielgruppe der Vereinigten Turnerschaft Kempen (VTK) sucht interessierte Mädchen im Grundschulalter. Ballspiele wie "Völkerball", "Hase und Jäger" oder "Ball über die Schnur" schulen die allgemeine Ballgeschicklichkeit, die Motorik, die Reaktionsfähigkeit sowie die Teamfähigkeit. Auf eine spielerische Art und Weise wird die Basis für unterschiedliche Ballsportarten, insbesondere aber Volleyball, gelegt. Trainingszeiten sind samstags von 11.30 bis 13 Uhr in der Sporthalle an der Regenbogenschule. Mädchen der Jahrgänge 2004 bis 2007 können auch schon am Training der F-Jugend teilnehmen. Das Training der F-Jugend findet jeweils samstags von 10 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr in der Sporthalle der Regenbogenschule statt.

Auch der männliche Volleyballnachwuchs sucht Verstärkung im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Trainiert wird freitags von 17.30 bis 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Wachtendonker Straße. Für Jüngere gibt es Mitspielmöglichkeiten donnerstags von 18.15 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle Bongert, Eichendorffstraße 10.

Nähere Informationen zu den Angeboten der VTK-Volleyballer gibt es unter Rufnummer 02152 8099219 oder im Internet unter: vtk-volleyball@gmx.de.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Volleyballer suchen Nachwuchs-Mitspieler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.