| 00.00 Uhr

Kevelaer
Auszubildende starten in Kevelaer

Kevelaer. Bürgermeister Dr. Axel Stibi begrüßt die neuen Auszubildenden der Stadt Kevelaer. Am Montag, 3. August, haben vier Auszubildende für den Beruf der Verwaltungsfachangestellten und eine Auszubildende für den Beruf der Bauzeichnerin in der Fachrichtung Architektur ihre Ausbildung in den verschiedenen Fachbereichen der Stadtverwaltung Kevelaer begonnen. Bei den neuen Auszubildenden handelt es sich um: Carolin Broenen (Verwaltungsfachangestellte), Anika Sestig (Verwaltungsfachangestellte), Nicole Baers (Verwaltungsfachangestellte), Shalini Nadesalingam (Bauzeichnerin, Fachrichtung Architektur), Tabea Schmidt (Verwaltungsfachangestellte). Axel Stibi wünschte ihnen alles Gute für den Start ins Berufsleben.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Auszubildende starten in Kevelaer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.