| 00.00 Uhr

Kevelaer
Die Möhnen regieren bald in Kevelaer

Kevelaer. Erneut lassen es sich die Kevelaerer Möhnen nicht nehmen, am Altweiberdonnerstag den "Rathausschlüssel" in ihren Besitz zu bringen und dann bis Aschermittwoch in die Hände der Kevelaerer Narrenschar zu übergeben. Pünktlich um 11.11 Uhr am Altweiberdonnerstag, 8. Februar, werden die jecken Frauen in Begleitung des Präsidiums vom VFR Blau-Gold gemeinsam mit den Swingenden Doppelzentnern und zahlreichen Freunden des Karnevals im Konzert- und Bühnenhaus den Rathausschlüssel von Bürgermeister Dominik Pichler übernehmen. Beim närrischen Umtrunk im bunt geschmückten Festsaal wird dann die Eroberung des Rathausschlüssels gefeiert.

Hier darf gesungen, geschunkelt und vielleicht auch mal gebützt werden. Bürgermeister Dominik Pichler freut sich, viele fröhliche und ausgelassene Narren willkommen zu heißen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Die Möhnen regieren bald in Kevelaer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.