| 00.00 Uhr

Weeze
Kabarett mit Till Reiners in der Alten Schmiede

Weeze. Mit seinem Programm "Auktion Mensch" gastiert Till Reiners am Donnerstag, 21. April, ab 19.30 Uhr in der Alten Schmiede Weeze. "Als niederrheinische Kulturpflanze hat er seinen Weg nach Berlin gefunden. Wir freuen uns, dass er seiner Heimat verbunden bleibt durch Auftritte im Gelderner Raum", teilen die Organisatoren mit. In seinem Programm widmet er sich einer ganzen Reihe von Fragen: "Warum glauben wir, dass man sich bemühen muss, um reich zu werden, wenn die Zeugnisphrase ,er hat sich sehr bemüht' der Note 6 entspricht? Warum ist Demokratie super und ist Politik schlecht? Weshalb denken wir nur, was wir kennen? Wird ein Denkfehler, der von der Mehrheit geteilt wird, wahr? Und warum überhaupt noch fragen, wenn es so schöne Antworten gibt?"

Reiners verspricht: "Sie werden von diesem Auftritt kaum etwas merken." So sanft und angenehm werde er den Besuchern zuflüstern. Nur danach werden sie etwas vermissen: ein bis zwei Meinungen und das Eintrittsgeld. Er lädt die Besucher ein: "Lassen Sie sich entführen! Wie im Jemen, nur dass Sie das Lösegeld selbst zahlen." Seine hellwachen, originellen Gedanken verpackt er in intelligente und unterhaltsame Geschichten. Hinter seiner entlarvenden Offenheit und der Bereitschaft, explizit Stellung zu beziehen, steckt ein kluger Kopf. Infos gibt es unter www.schmiede-weeze.de .

Die Tickets gibt es im Touristikbüro der Gemeinde Weeze zum Preis von zwölf Euro im Vorverkauf und 13 Euro an der Abendkasse.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Kabarett mit Till Reiners in der Alten Schmiede


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.