| 00.00 Uhr

Kranenburg-Nütterden
Böhmer für 40 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt

Kranenburg-Nütterden. Rektor Paul-Heinz Böhmer, Schulleiter der St. Georg Grundschule in Nütterden, kann auf eine 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurückblicken. Schulamtsdirektorin Angelika Platzen überreichte dem 63-Jährigen in Anwesenheit von Kranenburgs Bürgermeister Günter Steins, Mitarbeitern der Verwaltung und des gesamten Kollegiums die Ehrenurkunde des Landes NRW, verbunden mit dem Dank für die langjährige gute und konstruktive Zusammenarbeit.

Nach dem Abitur 1972 am damaligen staatlichen Gymnasium in Kleve, heute Freiherr-vom-Stein Gymnasium, Bundeswehrdienst in Hamburg und Cuxhaven und Studium an der Gesamthochschule in Duisburg, begann Paul-Heinz Böhmer 1976 seine Lehrertätigkeit an der Hauptschule in Kranenburg. 1985 wechselte er an die St. Georg Grundschule in Nütterden, wo er 1996 zum Konrektor befördert wurde. 1999 übernahm er zunächst kommissarisch die Schulleitung in Nütterden. 2000 wurde er zum Rektor befördert.

Seit 17 Jahren leitet Rektor Paul-Heinz Böhmer nunmehr die St. Georg Grundschule Nütterden mit zurzeit 210 Kindern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg-Nütterden: Böhmer für 40 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.