| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Oldtimer-Treff bei der Hauer Kirmes

Bedburg-Hau. Vom 1. bis 4. Juli startet die Hauer Kirmes "Traditionell und doch modern!" Vielversprechendes Programm. Von Ann-Lea Woitge

Unter dem Motto "Traditionell und doch modern", haben sich die Kirmesfreunde Hau ein buntes Rahmenprogramm für die Gäste überlegt. Von Freitag, 1. Juli, bis Montag, 4.Juli, startet die Hauer Kirmes.

Wie im vergangenen Jahr eröffnet das DJ-Team "Glorious Nights" um 20 Uhr das Festzelt. Unter dem Motto "Einmal wieder Kind sein - nur mit Schnaps" können Partyfreunde ab 16 Jahren die Kirmes einläuten. Karten für die Disconacht gibt es im Vorverkauf für fünf Euro und an der Abendkasse für sieben Euro.

Neben dem regulären Kirmesprogramm mit Fahrgeschäften und Fressbuden lädt "Herzenswunsch Niederrhein" wieder zum großen Sommerfest ab 11 Uhr ein. Musikalische Gäste wie die Blues-Brothers oder Hilla Heien runden das Programm ab. Die Landfrauen Kleve bieten den Gästen selbst gemachten Kuchen.

"Im Falle des deutschen Einzugs ins Viertelfinale bei der Europameisterschaft wird das Spiel auf der Kirmes übertragen", berichtet Markus Mott, Vorstandssprecher der Kirmesfreunde. Ab 20 Uhr beginnt der Partyabend mit der Coverband "Treasure" im Hauer Festzelt. Karten für fünf Euro gibt es im Vorfeld bei "Beuys Grünes Warenhaus", Ratskrug Materborn, Hebben´s Bürgerstube und Auto Burke & Willimzig.

Der Sonntag wird traditionell für den Oldtimer-Treff und den Kirmes-Cup genutzt. Nach der Kirmesmesse (um 10 Uhr) treffen sich die Oldtimer am Hauer "Norma". Danach sei eine Rundfahrt über die Gocher Landstraße, die Nassauerallee und die Materbornerallee geplant. Ab 12 Uhr können die Autos dann am Kirmesplatz bestaunt werden. "Highlights sind zum Beispiel der Porsche 3 aus dem Jahre 1956", sagt Theo Artz von den Oldtimerfreunden. Um 13 Uhr gibt es eine Präsentation der einzelnen Fahrzeuge. Danach, um 15 Uhr, startet die Ausfahrt durch Goch. Parallel dazu, ab 12.30 Uhr, startet der Kirmes-Cup 7.0. Schützenmannschaften und Karnevalsvereine treten beim Menschenkicker gegeneinander an.

Der Familientag (vergünstigte Fahrpreise) startet am Montag ab 15 Uhr. Ab 19.30 Uhr beginnt der Festumzug mit anschließender Proklamation des neuen Königpaares, Claudia Dreier und Markus Mott. Für Tanz und Musik sorgen "Sackers und Band".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Oldtimer-Treff bei der Hauer Kirmes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.