| 00.00 Uhr

Lokalsport
Damen auf falschem Fuß erwischt

Kleve. Sportkegeln: 1. Herrenmannschaft mit toller Leistung.

Auch am vergangenen Sonntag waren die Teams der Klever Kegel Sport Gemeinschaft im Einsatz. Die Damen empfingen Neheim in der Keglerbörse "Haus Ida" und alle Herrenteams mussten auswärts ran.

Damen NRW-Liga: SK Kleve - KSC Neheim 0:3 Pkte 39:39 ZW 4252:4291 Holz. Für die Damen der KKSG ging es am vierten Spieltag gegen Neheim um die Punkte. Doch der Ausfall von Stephanie Schlebusch konnten die Schwanenstädterinnen nicht kompensieren und wurden von den Gästen auf dem falschen Fuß erwischt. Bereits nach dem Startblock lagen die Kleverinnen mit 85 Holz zurück, welches nicht ausgebügelt werden konnte. Hier startete Ingeborg Reintjes mit 562 und Birgit Wilkes mit 792 Holz. Im Mittelblock holte Sandra van Bebber mit 822 Holz die Tagesbestleistung und Maria van den Berg kam auf 628 Holz. Ein Minus von 76 Holz galt es nun aufzuholen. Doch Silke Thissen kam garnicht in ihr gewohntes Spiel und musste sich mit 780 Holz zufrieden geben. Gabi Schmitt komplettierte die Mannschaft mit 668 Holz. Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gingen verloren, die es nun am nächsten Sonntag in Gütersloh anzugreifen gilt.

Herren-Oberliga I: KSC Harmonie Duisburg I - SK Kleve I 0:3 Pkte 10:26 ZW 2911:3145 Holz. Die 1. Herrenmannschaft der KKSG zeigte am vierten Spieltag eine tolle Mannschaftsleistung, welches den Auswärtssieg bescherte. Im ersten Block startete bereits unter der Woche Björn van de Kamer mit 808 Holz, was die beste Zahl des Spiels werden sollte, und Fabian Görtz 763 Holz.

Der Rest der Truppe fuhr mit einem Vorsprung von 99 Holz nach Duisburg. Hier kam Tobias Wilkes auf 805 Holz, persönlicher Rekord, und Tobias Heyligers holte 769 Holz. Der Auswärtssieg war perfekt.

Kreisliga I: KSC Harmonie Duisburg III - SK Kleve II 0:3 Pkte 13:23 ZW 2534:2904 Holz. Auch die Zweitgarnitur konnte sich anschließend in Duisburg über die volle Punktzahl freuen. Hier startete Cees van der Stad mit 628 Holz und Tobias Wilkes mit 800 Holz an. Ingo Janßen kam auf 734 Holz und Christian Thissen rundete mit 742 Holz das Spiel ab.

Kreisliga II: SK Heiligenhaus III - SK Kleve III 3:0 Pkte 26:10 ZW 2946:2525 Holz. Chancenlos war die dritte Herrenmannschaft in ihrem Spiel in Heiligenhaus. Bester Klever wurde Stefan Fuchs mit 692 Holz. Außerdem spielten Günter Hausmann 662, Manfred Uffermann 601 und Norbert Thissen 570 Holz.

Nun geht es am 15. Oktober mit allen drei Herrenmannschaften in der Keglerbörse "Haus Ida" weiter. Um 10 Uhr empfängt die 1. Dinslaken, um 12 Uhr die 2. Mönchengladbach und um 14 Uhr die 3. ebenfalls Dinslaken.

Für die Damen geht es nach Gütersloh.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Damen auf falschem Fuß erwischt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.