| 00.00 Uhr

Kegeln
Sportkegeln: Klever Damen holen Auswärtspunkt

Kleve. Vergangenes Wochenende waren drei Teams der Klever Kegel Sport Gemeinschaft auswärts im Einsatz. Die Damen fuhren nach Herne, die erste Herrenmannschaft nach Duisburg und die dritte Herren nach Düsseldorf. Die Zweitgarnitur hatte spielfrei. Diesmal wurden lediglich 2 Punkte eingefahren.

Damen NRW Liga: Viktoria Herne I - SK Kleve 2:1 Pkte 46:32 ZW 4776:4599 Holz. Die Damen der KKSG fuhren am 8. Spieltag der NRW-Liga zum Tabellennachbarn nach Herne. Auf den Bahnen am Gysenberg kegeln die Schwanenstädterinnen eigentlich recht gerne und so wurde der Auswärtspunkt angepeilt. Doch es sollte bis zur letzten Kugel eine spannende Angelegenheit werden. Den Grundstein zum Punktgewinn legte auch diesmal der Klever Anstartblock. Birgit Wilkes startete toll an und holte 778 Holz und Sandra van Bebber legte einen ordentlichen Durchgang hin. Ihre 812 Holz bedeuteten am Ende die beste Klever Leistung. Sie übergaben mit einem leichten Rückstand von 22 Holz. Im Mittelblock holte Stephanie Schlebusch 754 und Steffi Post-Görtz schaffte 679 Holz. Der Rückstand wuchs auf 139 Holz und für den Punkt wurden nun 805 Holz für eine Klever Starterin gefordert. Martina Zimmer kam auf 769 Holz und Silke Thissen schaffte mit den letzten zwei Wurf die geforderten 805 bzw. sie holte 807 Holz. Zufriedene Gesichter bei den Klever Damen, die wieder einmal ihre Aufgabe erledigt hatten. Nun sind sie zwar wieder dritter, jedoch punktgleich mit Herne und zwei Punkte hinter Langenfeld/Paffrath.

Herren Oberliga I: KSC Harmonie Duisburg I - SK Kleve I 3:0 Pkte 24:12 ZW 3052:2955 Holz.

Die 1. Herrenmannschaft der KKSG hatte es an diesem Spieltag mit Duisburg zu tun. Diesmal wollten die Klever auswärts wieder punkten, doch es sollte nicht sein. Zwei beziehungsweise drei Holz fehlten am Ende jeweils zum Punktgewinn.

Fabian Görtz legte mit 761 Holz vor und Christian Thissen kam auf 710 Holz. Nun legte Tobias Heyligers 721 Holz und Björn van de Kamer 763 Holz nach. 765 waren gefordert und auf Klever Seite nicht gefallen. Somit ging die Heimfahrt mit leeren Händen.

Kreisliga II SK Düsseldorf V - SK Kleve III 2:1 Pkte 20:16 ZW 2764:2599 Holz. Den zweiten Punkt für Kleve holte die dritte Herrenmannschaft in Düsseldorf. Bester Klever wurde hier Severin Hetzel mit 709 Holz. Desweiteren spielten Norbert Thissen 619, Ingeborg Reintjes 657 und Cees van der Stad 614 Holz. Nun geht es in der Keglerbörse "Haus Ida" am 4. Dezember weiter. Um 13 Uhr empfängt die Damenmannschaft die Gäste aus Bochum. Zuschauer werden gerne gesehen. Für die Herren geht es erst am 11. Dezember weiter.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kegeln: Sportkegeln: Klever Damen holen Auswärtspunkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.