| 00.00 Uhr

Kleve
10.000 Euro für neue DRK-Tagespflege

Kleve. Der Rotary-Club Kleve Schloß Moyland übergab 10.000 Euro für die neue Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Kreisverband Kleve-Geldern in Kleve, in Kleve, Lindenallee 113.

Mit dieser großherzigen Spende konnte das DRK einen Therapietrainer für Beine und Oberkörper, eine Therapieliege mit Lagerungsset, einen Gymnastik-gerätewagen mit 107-teiligem Set und eine Sprossenwand anschaffen, die nun den Tagespflegegästen zugute kommen.

DRK-Kreisvorstandsmitglied Maria Anna Kaußen nahm die Spende mit großer Freude entgegen und dankte im Namen der Menschen, denen mit diesen Hilfsmitteln nachhaltig geholfen werden kann. Pflegende Angehörige, die dringend Entlastung brauchen, erreichen die DRK-Tagespflege in Kleve unter der Telefon 02821 50880.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: 10.000 Euro für neue DRK-Tagespflege


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.