| 00.00 Uhr

Kleve
Stadtführer Rob Miesen unterstützte Präsentation eines neuen Buches über die Nachtwächter am Niederrhein

Kleve. Nachdem das Geschichtsbuch "Nachtwächter und Türmer - damals und heute" erstmals auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt wurde, erfolgte nun die Präsentation des neuen Buches zur Nachtwächtergeschichte in Rees. Das Buch beinhaltet die Lebensweise und Geschichte der Nachtwächter und Türmer und Torwächter in Deutschland und Österreich. Achtzehn gewandete Nachtwächter des Niederrheins hatten sich eingefunden, unter ihnen Nachtwächter und Gildevorsitzender Heinz Wellmann mit Kollegen Tommy Nienhysen und Bernhard Schäfer aus Rees sowie Rob Miesen aus Goch.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Stadtführer Rob Miesen unterstützte Präsentation eines neuen Buches über die Nachtwächter am Niederrhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.