| 00.00 Uhr

Köln
Messe Einstieg: Was kommt nach der Schule?

Köln: Messe Einstieg: Was kommt nach der Schule?
Beratungsgespräche auf der Kölner Einstieg-Messe. FOTO: Einstieg
Köln. Für Jugendliche, die ihren Traumberuf bereits kennen oder ihn noch suchen, bietet die Ausbildungs- und Studienmesse Einstieg Köln einen Einblick in die Vielfalt der Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Am 2. und 3. Februar informieren in Halle 7 der Köln-Messe rund 270 Unternehmen und Hochschulen ihre beruflichen Zukunftsangebote. Auch wer ein Gap Year einlegen möchte, kann sich hier zu Freiwilligendiensten, Work & Travel-Aufenthalten oder Sprachreisen beraten lassen.

Highlights der Messe sind die über 90 Bühnenvorträge, das Bewerbungsforum, die "Berufe Challenge" sowie das extra Programm für Eltern und Lehrkräfte. Am Messefreitag ist NRWs Schulministerin Yvonne Gebauer, Schirmherrin der Einstieg Köln, zu Gast auf der Berufswahlmesse.

Wer sich auf der Messe schneller orientieren und einzelne Stände oder Programmpunkte gezielt ansteuern möchte, kann online auf der Homepage des Veranstalters zur Messevorbereitung den Interessencheck absolvieren. Der Test identifiziert Stärken sowie berufliche Interessen und listet in einem detaillierten Ergebnis die dazu passenden Aussteller der Einstieg Köln auf. Außerdem finden Besucher auf der Online-Besucherseite alle Infos zu den Ausstellern und den Messehighlights.

www.einstieg.com/koeln

(step)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Messe Einstieg: Was kommt nach der Schule?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.