| 00.00 Uhr

Korschenbroich
Berühmte Filmmusik im Jubiläumskonzert

Korschenbroich: Berühmte Filmmusik im Jubiläumskonzert
Am Samstag findet das Jubiläumskonzert statt. FOTO: Orchester
Korschenbroich. Das Stadtorchester feiert sein 25-jähriges Bestehen am Samstag in der Aula des Gymnasiums.

Das Stadtorchester Korschenbroich wird 25 Jahre alt. Und das wird gefeiert. Für dieses besondere Jubiläum haben die Musiker zwei Konzerte vorbereitet: am Samstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 15. Oktober, um 17 Uhr. Das Stadtorchester wird jeweils in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich auftreten.

Aus dem reichhaltigen Repertoire der Musiker werden sowohl einige Höhepunkte vergangener Konzerte nochmals aufgegriffen als auch neu erarbeitete Kompositionen dargeboten.

Der ehrgeizige Wissenschaftler Phileas Fogg machte es sich zum Lebensziel, die Welt mit Hilfe seiner Erfindungen in ein neues Zeitalter zu befördern, und reiste mit seinem Kammerdiener Passepartout "In 80 Tagen um die Welt". Den Roman von Jules Verne setze der Komponist Otto M. Schwarz hervorragend musikalisch um. "Willkommen, Bienvenue, Welcome ..." Mit dieser berühmten Liedzeile wird das Orchester sein Publikum ins Berlin der 1930er Jahre entführen und mit der Sängerin Sally Bowles und weiteren Figuren des 1960er Jahre-Musicals "Cabaret" bekannt machen, das Liza Minnelli weltberühmt werden ließ. Die 1960er Jahre waren die Hochphase der "Spaghetti-Western" wie beispielsweise "Spiel mir das Lied vom Tod" und "Zwei glorreiche Halunken". Rund um den Bau einer Eisenbahnlinie entfaltet sich eine epische Geschichte aus Rache, Gier und Mord, die ohne die grandiose Filmmusik von Ennio Morricone wahrscheinlich nicht diesen Bekanntheitsgrad erhalten hätte.

Der Deutsche Klaus Doldiger schrieb die Musik zu dem Oskar-nominierten Film "Das Boot", der das Schicksal der U-Boot-Mannschaft der "U96" im Zweiten Weltkrieg schildert. Die Musik fängt gekonnt die Emotionen der Crew und die düstere Atmosphäre unter Wasser ein. Klassische Klänge und lateinamerikanische Rhythmen runden das Programm ab, so dass sich die Besucher auf einen abwechslungsreichen Konzertabend freuen können.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf zehn und an der Abendkasse zwölf Euro. Kinder und Jugendliche ab elf Jahren zahlen fünf beziehungsweise sechs Euro. Kinder bis zehn Jahre haben freien Eintritt.

Karten im Vorverkauf sind erhältlich beim Kulturamt an der Don-Bosco-Straße 6, beim Raumausstatter Rippegather an der Hindenburgstraße 19, bei der Buchhandlung Barbers an der Hannengasse 2 oder bei den Aktiven des Stadtorchesters Korschenbroich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Korschenbroich: Berühmte Filmmusik im Jubiläumskonzert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.