| 00.00 Uhr

Schulen
Bürgerstiftung verteilt Bücher

Korschenbroich. Die Bürgerstiftung der Stadt Korschenbroich hat den Erst- und Zweitklässlern aller Grundschulen im Stadtgebiet neue Bücher für den Unterricht zur Verfügung gestellt. Verteilt wurden die Titel "Es muss auch kleine Riesen geben" von Irina Korschunow und "Spaß im Zirkus Tamtini" von Elisabeth Stiemert. Die Bücher sollen den Kindern Freude am Lesen vermitteln und ihr Leseverständnis fördern, insgesamt wurden rund 600 Bücher ausgegeben. "Wir machen diese Aktion schon seit vielen Jahren, die Kinder freuen sich immer sehr", sagte Willy Schellen von der Bürgerstiftung. Sponsor der Aktion war in diesem Jahr der Möhrenerzeuger Wilhelm Humpesch.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schulen: Bürgerstiftung verteilt Bücher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.