| 00.00 Uhr

Krefeld
Gleisarbeiten in Bockum

Krefeld. Die Gleise waren 40 Jahre alt und mussten raus: Die Gleisbauarbeiten auf der Uerdinger Straße im Bereich zwischen Windmühlenstraße und dem Bockumer Platz sind in vollem Gange. Die Uerdinger Straße in dem Bereich ist aufgerissen. Heißt für den Verkehr: Die Uerdinger Straße ist stadtauswärts ab Windmühlenstraße für die Autofahrer gesperrt. Diese Sperrung wird schon knapp zwei Kilometer vorher auf der Uerdinger Straße in "Durchfahrt verboten"-Schildern mit der jeweiligen Entfernungsangabe, ab wann es definitiv nicht mehr weitergeht, angekündigt.

Wegen der Arbeiten ist die Linie 042 am Dienstag, 1. März, von 20.30 Uhr bis Betriebsschluss sowie von Montag, 7. März, bis einschließlich Donnerstag, 10. März, ebenfalls jeweils von 20.30 Uhr bis Betriebsschluss gesperrt; es werden Ersatzbusse eingesetzt. Sie verkehren zwischen den Haltestellen "Sprödentalplatz" und "Elfrather Mühle" in beiden Richtungen. Der Umstieg zur Straßenbahn erfolgt an der Grenzstraße an den dort befindlichen Ersatzhaltestellen.

Die Haltestelle "Neukirchener Straße" kann von den Ersatzbussen nicht bedient werden. An der Endhaltestelle "Elfrather Mühle" verschieben sich die Ankunfts- und Abfahrtzeiten der Ersatzbusse gegenüber dem Fahrplan der Straßenbahnen um bis zu zehn Minuten. Der Anschluss von und zur Buslinie 058 kann daher während der genannten Zeiten nicht garantiert werden. Die Linie 043 wird im genannten Zeitraum zwischen "Hauptbahnhof" und "Uerdingen Bahnhof" durch Ersatzbusse bedient.

(vo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Gleisarbeiten in Bockum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.