| 00.00 Uhr

Lokalsport
TV Oppum beendet seine Negativserie und ist Vierter

Oberliga. Der TV Oppum hat nach drei Niederlagen in Folge gegen Mettmann-Sport wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden. Beim 34:30 (15:13) Sieg übernahmen vor allem die Routiniers Fabian Bednarzik und Sebastian Bartmann die Verantwortung im Angriff und schossen den Altmeister zum fünften Saisonsieg in der Handball-Oberliga. Insgesamt 22 Treffer erzielte das Duo, von dem jeder über viel Erfahrung aus der Dritten Bundesliga verfügen. Davon trafen beide je acht Mal aus dem Spiel heraus. Bednarzik verwandelte zusätzlich seine sechs Strafwürfe souverän.

Im Vergleich zu den vorherigen drei Meisterschaftsspielen, die der TV Oppum allesamt verloren hatte, leistete sich der Turnverein dieses Mal keinen Leistungsabfall. Auch in eigener Unterzahl verlor Oppum nicht den Faden und hielt mit dem Gastgeber aus Mettmann mit, anstatt mehrere Gegentore zu kassieren. In einem großenteils ausgeglichenen Spiel, in der die Führung zwischen Oppum und Mettmann in der ersten Spielhälfte mehrfach wechselte, waren im Angriff vor allem Bednarzik und Bartmann dafür verantwortlich, dass der Altmeister in der 41. Spielminute mit fünf Toren in Führung lag. Vier Minuten vor Spielende gelang Mettmann zwar der Anschlusstreffer (29:28), doch der Turnverein ließ sich davon nicht beirren und erzielte dank eines Schlussspurts den verdienten 34:30 Auswärtserfolg.

Mit dem fünften Saisonsieg und 10:6 Punkten erkämpfte sich Oppum den vierten Tabellenplatz in der Oberliga. Allerdings erwartet dem Altmeister in der nächsten Woche schon die nächste große Herausforderung. Dann ist die HG LTG/HTV Remscheid zu Gast an der Scharfstraße, die in der laufenden Saison erst ein Spiel verloren hat.

Oppum: Heesen, Eul - Binger, Wittmann, van den Berg (2), Bednarzik (14/6), Zimmer, Sender (1), Kilic (2), Opper (3), Sobierjaski, Bartmann (8), Held (2), Küsters (2)

(KG)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TV Oppum beendet seine Negativserie und ist Vierter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.