| 19.46 Uhr

Krefeld
Straßenbahnen-Ausfall auf dem Ostwall

Krefeld: Straßenbahnen-Ausfall auf dem Ostwall
Die Straßenbahnen am Ostwall stehen still. FOTO: Jens Voss
Krefeld. Auf dem Ostwall fahren zurzeit keine Straßenbahnen mehr; sie stauen sich über die gesamte Länge des Walls bis zum Bahnhof. Ursache ist diesmal nicht das Gewitter, das am frühen Abend über Krefeld gezogen ist, sondern ein technischer Defekt an der U76.

Dort gibt es ein Problem mit dem Stromabnehmer der Bahn; dadurch können auch die Krefelder Straßenbahnen der Stadtwerke (SWK) keinen Strom ziehen, erläuterte eine SWK-Sprecherin auf Anfrage. Die SWK setzen Busse ein und versuchen, mit anderen Bahnen den Ostwall über die Philadelphiastraße zu umfahren, so wie es während der Phase des Ostwall-Umbau gewesen ist.

Die Störung werde noch einige Zeit anhalten, so die SWK.      

(-vo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Straßenbahnen-Ausfall auf dem Ostwall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.