| 00.00 Uhr

Handball
Für ETV geht es zurück in die Bezirksliga

Erkelenz. Handball: TV Erkelenz steigt nach 24:31-Niederlage gegen den ATV Biesel aus der Landesliga ab. Von Anke Backhaus

Am Schluss ist es keine Überraschung mehr: Der TV Erkelenz steigt aus der Landesliga ab. Am letzten Spieltag verlor der ETV gegen den ATV Biesel mit 24:31 (13:14). Selbst wenn der ETV dieses Spiel gewonnen hätte, wäre dieser Sieg wertlos gewesen, weil der TV Korschenbroich III bei der SG Dülken 30:30 spielte.

"Die Mannschaft hat alles gegeben, was sie kann", fasste ETV-Trainer Gerd Werth den Abstieg kurz zusammen. Die erneut dezimierten Erkelenzer zeigten gegen Biesel eine hohe Kampfbereitschaft, spielten wieder mit der gewohnt aggressiven offenen Deckung. Allerdings verpassten es die Erkelenzer, in entscheidenden Phasen das Tor des ATV zu treffen. Die sehr kämpferisch geführte Partie fiel etwas zu hoch für Biesel aus. Für die Erkelenzer trafen: Funke 9, Klein-Peters 6, Knopf 4, Meyer 3, von Dreusche 1, Kehren 1.

Hinter den Erkelenzern liegt eine nie da gewesene Saison. Trainer Gerd Werth machte vor Saisonbeginn klar, früh für den Klassenerhalt sorgen zu wollen, in seiner Mannschaft sah er großes Potenzial. Doch dann riss die Serie an teils schweren Verletzungen nicht ab, so dass im Dezember sogar der Gedanke kam, die Mannschaft aus dem Spielbetrieb abzumelden. Gerd Werth: "Diese Mannschaft hat alles gegeben und über die Saison betrachtet wahnsinnig viele herbe Rückschläge weggesteckt und zusammengehalten. Das gilt es anzuerkennen."

Der Trainer ist bereit, auch in der Bezirksliga Mönchengladbach den TV Erkelenz zu trainieren. Findet sich ein entsprechendes Mannschaftsgefüge, würde Gerd Werth auch in der kommenden Saison auf der Bank des ETV sitzen wollen. Zunächst gilt jedoch, die nun beendete Saison 2015/2016 mal sacken zu lassen.

Mit dem Abstieg der Erkelenzer Mannschaft hat sich auch der Gedanke an Lokalduelle mit dem ASV Rurtal Hückelhoven in der Landesliga erledigt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Für ETV geht es zurück in die Bezirksliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.