| 21.53 Uhr

Fußball
SV Golkrath überrascht in Kuckum

Wichtige Punkte im Abstiegskampf sicherte sich der SV Golkrath mit dem 3:2-Erfolg im Nachholspiel vom 23. Spieltag beim Tabellenvierten SV Kuckum.

SV Kuckum - SV Golkrath 2:3 (2:1). Das Heimteam ließ sich vom Drittletzten überraschen. Anfangs sah es aber nicht danach aus, markierte Christopher Niesten doch bereits nach sieben Minuten Kuckums frühe Führung. Weitere gute Möglichkeiten wussten Trainer Fatih Süngüs Mannen anschließend nicht zu nutzen. Chris Reimer sorgte stattdessen für den Gleichstand (25.). Durch Jimmy Brandts Tor aus der 42.Minute nahmen die Nierskicker dennoch eine Führung mit in die Pause. Eine angeschossene Hand im Heim-16er beurteilte der Mann in Schwarz als Strafstoß an. Christian Grün setzte den Elfer zum 2:2 (65.) ins Netz. In der Schlussphase (85.) durften die Gäste dann sogar noch den "Dreier" durch Stefan Lux bejubeln.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: SV Golkrath überrascht in Kuckum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.