| 00.00 Uhr

Monheim
Betrunkener fährt geparktes Auto an - 1000 Euro Schaden

Monheim. Ein betrunkener Autofahrer hat laut Polizei am Sonntag Am Kielsgraben in Monheim einen Mercedes beschädigt und sich danach entfernt. Dank eines Zeugen wurde er ermittelt. Der Eigentümer des Mercedes, ein 81 Jahre alter Düsseldorfer, hatte den Wagen gegen 17.30 Uhr abgestellt. Als er zurückkam, war sein Auto an der Fahrerseite beschädigt. Nach einem Zeugenhinweis wurde ein 47-jähriger Monheimer als Unfallverursacher ermittelt, an dessen Renault sich Unfallspuren befanden. Ein Alkoholtest ergab laut Polizei "einen Wert der absoluten Fahruntüchtigkeit". Der Schaden an dem Mercedes wird auf 1000 Euro geschätzt.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Betrunkener fährt geparktes Auto an - 1000 Euro Schaden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.