| 00.00 Uhr

Langenfeld/Düsseldorf
Drei Langenfelder gehören zu den besten Azubis

Langenfeld/Düsseldorf. 265 von 75.000 jungen Leuten, die ihre Berufsausbildung 2016 in rund 130 IHK-Berufen mit der Note "Sehr gut" abgeschlossen haben, gehören zu den Besten in Nordrhein-Westfalen. 23 von ihnen kommen aus dem IHK-Bezirk Düsseldorf (Stadt Düsseldorf und Kreis Mettmann). Darunter sind die beiden Schuhfertigerinnen Victoria Meese und Sarah Roesler (beide Ara Shoes AG, Langenfeld) sowie Gießereimechaniker Jan Stirnberg (Edelstahlwerke Schmees GmbH, Langenfeld).

Bei einer Ehrung der Landesbesten in der Tonhalle Düsseldorf vor mehr als 1000 Gästen zeichnete IHK-Präsident Professor Dr. Ulrich Lehner die Absolventen aus, lobte deren Leistung sowie die der Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen. "Jeder fünfte deutsche Ausbildungsplatz wird in NRW angeboten. Die Unternehmen brauchen betrieblich gut aus- und weitergebildete Fachkräfte, um international wettbewerbsfähig zu bleiben." Sorge bereite ihm daher, dass immer mehr junge Leute an die Universitäten und Hochschulen drängten. NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin unterstrich den Bedarf an "hochqualifizierten, kompetenten und engagierten Fachkräften gerade im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung."

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Düsseldorf: Drei Langenfelder gehören zu den besten Azubis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.