| 00.00 Uhr

Monheim
Einlass zu Moschee-Infoabend heute bereits ab 18 Uhr

Monheim. Die Stadt Monheim hat den Einlassbeginn für den heutigen Info-Abend zu den umstrittenen Moscheeplänen kurzfristig um eine halbe Stunde auf 18 Uhr vorverlegt.

Die Veranstaltung in der Aula am Berliner Ring beginnt um 19 Uhr. Als Grund für den früheren Einlass nennt die Stadt Einlasskontrollen. Sie rechnet nach eigenem Bekunden mit großem Andrang. Eingelassen in die Aula werden nur Monheimer. Wer hinein will, muss seinen Personalausweis vorzeigen. Für die Veranstaltung im Internet verabredet haben sich auch Links- und Rechtsradikale. Die Stadt hat deshalb zusammen mit der Polizei ein Sicherheitskonzept erarbeitet.

Eingesehen werden können die Moscheepläne als Ratsvorlage auf der städtischen Internetseite monheim.de. Die Pläne werden seit Bekanntgabe durch Bürgermeister Daniel Zimmermann (Peto) vor zwei Wochen heftig diskutiert. Besonders die geplante Gratis-Überlassung von Grundstücken an die islamischen Gemeinden ruft Kritik hervor. Am 6. Juli soll der Stadtrat über das Vorhaben entscheiden.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Einlass zu Moschee-Infoabend heute bereits ab 18 Uhr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.