| 00.00 Uhr

Lokalsport
Junioren des HSV gehen leer aus in der Leistungsklasse

Langenfeld. Die Fußball-A-Junioren des HSV Langenfeld mussten in der Leistungsklasse eine 1:3 (0:1)-Niederlage gegen den TSV Aufderhöhe hinnehmen. Das 0:1 (20.) glich Philipp Geraets zum 1:1 aus (47.), doch die Gastgeber aus Solingen (jetzt Vierter) schafften zwei weitere Tore - 1:2 (69.), 1:3 (88.). In der Tabelle ist der HSV mit 25 Punkten weiter Dritter hinter dem SC Leichlingen (40) und der SSVg. Haan (28).

Die Langenfelder B-Junioren, die auf Rang neun liegen (18 Punkte), gingen in der Leistungsklasse beim Tabellendritten 1. SpVg. Solingen-Wald 03 ebenfalls leer aus - 0:3 (0:0). Nicht viel besser lief es in der Leistungsklasse für die D I, die beim unbesiegten Tabellenführer BV Gräf-frath mit 1:3 (0:2) den Kürzeren zog. In der Tabelle bleibt der HSV trotz der Niederlage Sechster (23 Punkte).

Weitere Ergebnisse, D II: HSV - Post SV Solingen II 2:2; E I: HSV - SF Baumberg II 2:3; E II: SR Solingen 1880/1895 - HSV 4:6; E III: HSV - VfB Solingen III 6:1; E IV: SSVg. Haan IV - HSV 2:3; F I: HSV - SSV Lützenkirchen II 4:5; F II: SR Solingen 1880/1895 III 4:6; C I: VfL Witzhelden II - HSV ausgefallen (Witzhelden nicht angetreten); B-Juniorinnen (U 17/Leistungsklasse): HSV - SC Rhenania Hochdahl 1:3.

(kd-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Junioren des HSV gehen leer aus in der Leistungsklasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.