| 00.00 Uhr

Jugendfeuerwehr
Junge Monheimer besuchen ihre Kollegen am Düsseldorfer Flughafen

Jugendfeuerwehr: Junge Monheimer besuchen ihre Kollegen am Düsseldorfer Flughafen
Das Löschfahrzeug des Flughafens, Rosenbauer Panther 8x8, hat die Mitglieder der Jugendfeuerewehr Monheim begeistert. FOTO: Feuerwehr
Langenfeld. Die Jugendfeuerwehr Monheim hat gemeinsam mit dem stellvertretendem Wehrleiter Torsten Schlender die Wache und den Fuhrpark der Flughafenfeuerwehr Düsseldorf besucht. Nicht nur der Blick hinter die Kulissen hat die Jugendlichen gefesselt, sondern auch die verwendete Feuerwehrtechnik wurde bestaunt. Los ging alles mit strengen Sicherheitskontrollen, ähnlich wie beim Check-in vor der Urlaubsreise. Mit den eigenen Fahrzeugen ging es dann über das Vorfeld des Flughafens zu einer der beiden Feuerwachen auf dem Airport.

Das absolute Highlight war allerdings, das verrieten die leuchtenden Augen aller, das Flughafenlöschfahrzeug (FLF) Rosenbauer Panther 8x8. "Nicht ohne Stolz haben die Feuerwehrleute der Flughafenfeuerwehr ausgiebig gezeigt, welche Wurfweiten die Löschmonitore der Panther erzielen können. Vorbeifahrende Flugzeuge wurden aber verschont", berichtet der stellvertretende Stadtjugendfeuerwehrwart Markus Mertens.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfeuerwehr: Junge Monheimer besuchen ihre Kollegen am Düsseldorfer Flughafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.