| 00.00 Uhr

Langenfeld
Zeugen gesucht zu zwei Unfallfluchten in Langenfeld

Langenfeld. Die Polizei bittet unter Tel. 02173-2886510 um Hinweise zu zwei Unfallfluchten. Am Donnerstag gegen 10.30 Uhr wurde in der Ausfahrt eines Getränkemarktes an der Schneiderstraße ein blauer Renault am Heck beschädigt; von einem weißen Kastenwagen. Am Freitag gegen 11.45 Uhr musste ein Radfahrer auf dem Gehweg der Kölner Straße kräftig bremsen, als ein schwarzer Audi A 4 nach rechts in die Albert-Einstein-Straße abbog. Er soll sich leicht verletzt haben und sein Rad soll beschädigt sein.
(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Zeugen gesucht zu zwei Unfallfluchten in Langenfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.