| 11.21 Uhr

Leverkusen
Brennendes Auto: Wer hat etwas gesehen?

Leverkusen. Die Polizei sucht Zeugen zu einem brennenden Auto an der Friedensstraße in Wiesdorf. 

Demnach wurde der Wagen am 2. April gegen 23.30 Uhr in Brand gesetzt. Zwei weitere Fahrzeuge seien dadurch beschädigt worden, meldet die Polizei.

Zeugenhinweise unter 0221 2290. 

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Brennendes Auto: Wer hat etwas gesehen?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.