| 00.00 Uhr

Haus Nazareth
Maas geht, Löpmann kommt

Leverkusen. Schlüsselübergabe in Haus Nazareth: Hildegard Maas hat jetzt die Leitung der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Haus Nazareth an Thorsten Löpmann überantwortet. Maas geht in den Ruhestand. "Ver-wurzelt im christlichen Glauben hat sie in ihrer Funktion als Pädagogin und Einrichtungsleitung immer die Menschen gesehen, getreu dem Motto ,Pflege das Leben, wo Du es triffst'. Nun geht eine Ära zu Ende", heißt es aus Haus Nazareth lobend über Maas. Thorsten Löpmann hat zuvor in der Stiftung Die Gute Hand als stellvertretende Einrichtungsleitung in Haus Nazareth und dem Heilpädagogischen Kinderdorf Biesfeld gearbeitet. Die frei gewordene Stelle als Stellvertreter übernimmt Barbara Bergerhoff, die lange schon im Haus Nazareth mitarbeitet.

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haus Nazareth: Maas geht, Löpmann kommt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.