| 14.30 Uhr

Korschenbroich
Diebe knacken zwei BMW

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region: Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

Korschenbroich/Meerbusch. Gleich zweimal schlugen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Autodiebe in Steinhausen zu. Die bislang unbekannten Täter schlugen an einem BMW (4er) die Dreiecksscheibe ein und bauten im Anschluss Lenkrad und Airbag aus.

Aus einem Modell der 5er Reihe demontierten die Diebe den kompletten Armaturenträger. Wie sie in dessen Innenraum gelangten, ist noch unbekannt. Die beiden Limousinen waren zur Tatzeit, irgendwann zwischen 18 Uhr und 7.20 Uhr, an der Karolingerstraße und an der Straße "Mühlenkamp" geparkt.

In Büderich, am "Schmitzberg", entdeckte eine Spaziergängerin am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr einen 5er BMW, dessen Dreiecksscheibe eingeschlagen war. Offensichtlich wurden die Täter bei ihrer Arbeit gestört, da der Innenraum unangetastet blieb. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurenauswertung dauert an. Hinweise an das zentrale Kommissariat in Neuss unter der Telefonnummer 02131 3000.

(seeg)