| 17.14 Uhr

Meerbusch
Fünf Kitas werden bestreikt

Meerbusch. Die Komba-Gewerkschaft hat die Mitarbeiter der städtischen Kitas am Mittwoch zum Warnstreik aufgerufen. Laut Stadt werden fünf von neun Kitas in unterschiedlichem Ausmaß bestreikt.

Die betroffenen Eltern wurden am vergangenen Freitag von Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage bereits schriftlich informiert. Fehlendes Personal in den Einrichtungen soll zum Teil durch Mitarbeiterinnen aus nicht beteiligten Einrichtungen ersetzt werden.

Eltern, die keine Möglichkeit haben, ihr Kind am Streiktag unterzubringen, sollten sich mit den jeweiligen Kita-Leiterinnen oder dem Jugendamt in Verbindung setzen. 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Fünf Kitas werden bestreikt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.