| 00.00 Uhr

Meerbusch
Neues Logo wirbt für die Tour de France

Meerbusch. Wer wissen möchte, was sich am 1. und 2. Juli in Meerbusch in Sachen "Tour de France" tut, braucht jetzt nur noch auf das "TourTag Meerbusch"-Logo zu achten. Die Wort-Bild-Marke hat das Tour-Team im Rathaus gestaltet, um für die Meerbuscher Angebote rund um das Gastspiel des Sport-Events zu werben. Unter anderem wird das Motiv auf "Citylights" an Bushaltestellen, auf Plakaten, Straßenbannern und unter jeder E-Mail erscheinen, die die Stadtverwaltung verschickt.

Die Grafik zeigt einen Radrennfahrer; der Schriftzug "TourTag" ist mit einer Radrennszene hinterlegt. Darunter steht in Meerbusch-Blau der Stadtname. Das offizielle Logo der "Tour de France" zu nutzen, ist aus rechtlichen Gründen nur den Premium-Sponsoren des Groß-Events gestattet, das Tour-Emblem der Landeshauptstadt mit dem Schriftzug "Düsseldorf 2017" war den Meerbuscher Organisatoren nicht lokal genug.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Neues Logo wirbt für die Tour de France


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.