| 00.00 Uhr

Meerbusch
Unternehmer helfen Mittagstisch

Meerbusch. Geschäftsleute aus Osterath haben 1100 Euro für die Caritas-Aktion gespendet.

Die Aktion "Paten Gesucht" des Fahrbaren Mittagstisches der Caritas in Meerbusch wurde jetzt mit einer Spende über 1100 Euro von zehn Osterather Geschäftsleuten unterstützt. Die Unternehmer haben sich 2012 zusammengeschlossen und machen seitdem auf einem digitalen Bilderrahmen in ihren Geschäftsstellen gegenseitig Werbung für einander. Dafür zahlen alle Teilnehmer einen Beitrag von 100 Euro im Jahr, womit dann ein soziales Projekt in Osterath unterstützt werden soll. In den vergangen drei Jahren ging das Geld an den Osterather Sportverein.

Umso mehr freut sich jetzt Bärbel Morsch, Leitung des Fahrbaren Mittagstisches, dass das Geld in diesem Jahr dem Mittagstisch zu Gute kommt. "Es gibt viele Senioren, für die der Mittagstisch mit sieben Euro pro Essen zu teuer ist. Deren Essen können wir nun mit dem Geld bezuschussen." Initiator Manfred Onnertz kann sich gut vorstellen, dass das Geld auch im nächsten Jahr dem Fahrbaren Mittagstisch zu Gute kommt. Außerdem lädt er auch andere Osterather Unternehmer dazu ein, sich an dem Projekt zu beteiligen.

(dac)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Unternehmer helfen Mittagstisch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.