| 08.44 Uhr

Mettmann
Noch anmelden für den 11. Bachlauf

Noch anmelden für den 11. Mettmanner Bachlauf 2016
Auch die jüngsten Läufer gehen an den Start. Am Heinrich-Heine-Gymnasium herrscht Hochbetrieb. FOTO: Janicki, Dietrich (jd-)
Mettmann. Den 11. Mettmanner Bachlauf veranstaltet Mettmann-Sport am 1. Mai. Auch in diesem Jahr geht es an der Sportanlage am Heinrich-Heine-Gymnasium um den begehrten Georg-Fischer-Neandertal Pokal. "Die Pokale sind in der Lehrwerkstatt von Georg Fischer gegossen worden", berichtet Sandra Pietschmann. Die ME-Sport-Geschäftsführerin macht deutlich, dass im vergangenen Jahr 1.500 Läufer und Walker teilnahmen. "Das war Rekordbeteiligung. Viel mehr können wir organisatorisch nicht verkraften." Sie freut sich, dass erneut bereits mehrere Schulen - von den Grundschulen bis zum Berufskolleg - ihre Teilnahme zugesagt haben. Von Klaus Müller

Es gibt wieder einen Team-10-Wettbewerb. "Er ist 2015 als Jubiläumsaktion gut angekommen. Daher waren wir der Auffassung, dass dieser Wettbewerb auch in Zukunft zum Programm des Mettmanner Bachlaufes gehören soll." Dabei warten auf alle Mannschaften, die mindestens 10 Läufer auf die Strecken über 5 oder 10 Kilometer schicken, tolle Preise, die von Sponsoren gestiftet wurden.

Das Organisations-Team hat im Vorfeld eine Menge Arbeit geleistet, um die Veranstaltung erneut reibungslos über die Bühne zu bringen. Norbert Krüger weist unter anderem darauf hin, dass zum Start der 5-und 10-Kilometer Strecke in der Zeit zwischen 13 und 13.30 Uhr die Hasseler Straße zwischen Florastraße und Am Kämpchen gesperrt sei. Der Busverkehr wird nicht beeinträchtigt. "Dies ist mit der Rheinbahn so angestimmt." Er macht deutlich, dass sich die Rheinbahn wieder sehr kooperativ gezeigt habe. Der Verkehr wird durch die Verkehrskadetten Mettmann geleitet. Ein Pendel-Bus-Verkehr ist während der Veranstaltung zwischen Hellweg, Düsseldorfer Straße, Rewe am Peckhaus und der Sportanlage am HHG eingerichtet. Hinsichtlich der Streckenführung für die längeren Distanzen sagt Norbert Krüger, dass dies landschaftlich traumhafte Stecken seien, die über das Gebiet Meisenburg bis nach Obschwarzbach führen. "Wir haben zwar schon rund 20 Streckenposten, können aber noch eine Menge zusätzliche ehrenamtliche Streckenhelfer gebrauchen", betont Bettina Winter vom Orga-Team.

Erstmals Schirmherr der Veranstaltung ist Bürgermeister Thomas Dinkelmann. "Ich selbst bin zwar kein großer Läufer, aber leidenschaftlicher Fußgänger. Ich war schon des Öfteren als Zuschauer beim Bachlauf, Was die Hobby-Läufer leisten, findet meine Bewunderung." Der Mettmanner Bachlauf steht unter dem Motto "Laufend helfen". Die Deutsche Knochenmarkzentrale wird informieren. Anmeldungen für den Bachlauf sind auf der Homepage von Me-Sport möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Noch anmelden für den 11. Mettmanner Bachlauf 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.