| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fortunas Torhüter Rensing steht sicher

Mettmann. Mit Karim Haggui und Alexander Madlung war die Innenverteidigung des Düsseldorfer Zweitligisten wieder stabiler. Von Werner Jolitz

MICHAEL RENSING Blieb in der ersten Halbzeit so gut wie beschäftigungslos, lief dem Ball in einer Szene rechtzeitig entgegen. Hatte mehr Arbeit in der zweiten Halbzeit, blieb aber sicher. Note 3+

KEVIN AKPOGUMA Die Leihgabe aus Hoffenheim wurde als Rechtsverteidiger in die Startelf berufen. Hatte Schwerstarbeit zu verrichten - das verunsicherte den 20-Jährigen zusehends. Wurde dann zur Halbzeit ausgewechselt. Note 4

KARIM HAGGUI Rückte weit nach vorne, ging dem Gegner früh entgegen. Musste ab und an auf der überlasteten rechten Seite mit aushelfen. Hatte die Abwehrkette jederzeit unter Kontrolle und stellte die Abwehr gut. Note 3+

ALEXANDER MADLUNG Stand ruhig in der Abwehrzentrale, ging bei Standardsituationen aber auch mit in den gegnerischen Strafraum. Hatte sogar kurz vor der Pause eine Möglichkeit aus der Drehung. Note 3

JULIAN SCHAUERTE Wich von seiner etatmäßig rechten Seite auf die linke Abwehrseite aus. Wechselte sich immer wieder mit Bellinghausen in der Angriffsarbeit ab. Rettete in der 26. Minute kurz vor der Torlinie, konnte den Ball noch wegschlagen. Note 3+

LUKAS SCHMITZ Machte eine unauffällige Partie. Sicherte nach hinten ab, konnte aber keine Präzision in seine Vorwärtsbewegung bringen. Forderte später den Ball, war aktiver aber nicht effektiver. Note 4

CHRISTOPHER AVEVOR Der 23-Jährige stand nach fast genau einem Jahr Verletzungspause wieder in der Startelf. Es war ihm noch anzumerken, dass Spielpraxis fehlt, spielte aber einen ordentlichen Abräumer vor der Abwehrkette. Note 4+

IHLAS BEBOU War von Beginn an im Rennen, die Flanke nach einem Sololauf verpasste Pohjanpalo nur knapp im Strafraum. Auf der anderen Seite waren seine Störversuche bei gegnerischen Angriffen erfolgreich. Note 3+

OLIVER FINK Übernahm wegen der Sperre von Demirbay die Rolle des "Zehners". Versuchte, das Spiel nach vorne zu eröffnen, musste sich aber viel mit defensiven Aufgaben beschäftigen. Note 3-

AXEL BELLINGHAUSEN Spielte eigentlich auf der linken Außenbahn vor Julian Schauerte, sicherte diesen aber bei Ausflügen nach hinten ab. Fand schwer in die Begegnung, kämpfte sich aber hinein. Note 3-

JOEL POHJANPALO Verpasste gleich zu Beginn eine schöne Hereingabe von Ihlas Bebou nur ganz knapp. Der Finne war sehr agil, zeigte sich immer anspielbar und band die Abwehrspieler - hätte aber in der 52. Minute das 1:0 machen müssen. Auch sonst ging der finnische Nationalspieler fast fahrlässig mit Möglichkeiten um, wie in der 80. Minute. Note 4+

EMMANUEL IYOHA Der 18-Jährige kam nach der Pause für Kevin Akpoguma, ging auf die linke Angriffsseite. Wurde wenig bedient, musste für einen Stürmer zu viel eigene Laufarbeit leisten. Note 3-

DIDIER YA KONAN Wurde kurz vor Ende noch eingewechselt.

ADAM BODZEK kam in der Nachspielzeit für Ihlas Bebou.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fortunas Torhüter Rensing steht sicher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.