| 13.44 Uhr

Mönchengladbach
Polizei sucht bewaffneten Bankräuber

Mönchengladbach: Polizei sucht mit Helikopter nach Bankräubern
Die Polizei hat Bilder vom Täter veröffentlicht, die eine Überwachungskamera aufzeichnete. FOTO: Polizei Mönchengladbach
Mönchengladbach. Ein Unbekannter hat am Freitagmittag eine Filiale der Sparkasse in Windberg überfallen. Die Polizei suchte vergeblich mit einem Hubschrauber nach dem auffällig gekleideten Mann. Am Abend veröffentlichte die Behörde Fotos aus einer Überwachungskamera.  

Ein bislang unbekannter Mann hat am heutigen Freitag gegen 12 Uhr die Sparkassen-Filiale in Windberg an der Annakrichstraße überfallen. Laut Polizei betrat er die Geschäftsstelle, bedrohte einen Bankangestellten mit einer Waffe und forderte Geld. Wie die Polizei am Abend mitteilte, legte der Täter einen Zettel mit der Botschaft auf die Theke, dass es sich um einen Überfall handele und er bewaffnet sei.

Die ihm ausgehändigte Beute steckte er in eine mitgebrachte Jutetasche, laut Polizei hell mit dunklem Griff, und flüchtete anschließend mit dem Fahrrad Richtung Schürenweg.

Täter trug auffällige Kleidung

Dieses Bild zeigt den Räuber beim Überfall. FOTO: Polizei Mönchengladbach

Laut Polizei trug der Bankräuber eine auffallende Kleidung: Er hatte ein dunkles Tuch um den Kopf gewickelt, trug eine organgefarbenes Sweartshirt, eine dunkle Hose und Sportschuhe in Pink mit weißen Sohlen. Außerdem hatte er eine Sonnenbrille an. Der Mann soll zwischen 25 und 35 Jahre alt und zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß sein. Am Nachmittag hatte es zunächst geheißen, der Mann sei etwa 30 bis 50 Jahre alt, 1,80 Meter groß und von hagerer Statur.

Zur Fahndung setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein. Doch bisher blieb die Suche nach dem Bankräuber erfolglos. Über die Höhe der Beute ist noch nichts bekannt. Die Stadtsparkasse Mönchengladbach hat eine Belohnung in der Höhe von 5000 Euro auf Hinweise ausgelobt, die zur Ergreifung des Täters und zur Wiederbeschaffung der Beute führen. 

(sef/gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Polizei sucht mit Helikopter nach Bankräubern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.