| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Odenkirchen feiert zum neunten Mal Lichterabend

Mönchengladbach. Überall entlang der Burgfreiheit liegen Tontöpfe, beleuchtet mit Kerzen. In den Bäumen hängen Lichterketten und schöne Musik untermalt das Fest. Bereits zum neunten Mal lädt der Odenkirchener Gewerbekreis am heutigen Freitag von 18 bis 22 Uhr zum Lichterabend in der Mitte des Stadtteils ein. Die Einzelhändler öffnen ihre Geschäfte und halten kleine Überraschungen für die Kunden bereit. Der Marktplatz wird zum großen Treffpunkt und die Burgfreiheit ist für den Verkehr gesperrt. Von Christian Lingen

Auf dem Martin-Luther-Platz wird es vor allem kulinarische Angebote geben. Ab 18.30 Uhr geben dort zudem die Showtrompeten Odenkirchen ein Konzert. Danach legt ein DJ stimmungsvolle Musik auf. Ein Feuerschlucker wird für atemberaubende Momente sorgen und an verschiedenen Standorten entlang der Burgfreiheit auftreten. Der Tierschutzverein, die Bücherstube Heilig Geist und der Verein "Zukunft für Deutschlands Kinder" werden mit Infoständen vor Ort sein.

Eine besondere Aktion für Kinder findet im Rahmen des Lichterabends bei Schreibwaren Kelz statt. Dort könnensich Kinder bis 20.30 Uhr von Graffiti-Künstlern snatch-Schulrucksäcke besprühen lassen. In der Apotheke werden Flechtfrisuren für Kinder angeboten. In anderen Geschäften gibt es zum Beispiel Glühwein, kleine Speiseangebote oder Cocktails. Höhepunkt des Odenkirchener Lichtabends ist traditionell das große Abschlussfeuerwerk, das um 22 Uhr an der evangelischen Kirche am Marktplatz abgefeuert wird.

Der gesamte Lichterabend steht im Zeichen der Aktion "Heimatshoppen".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Odenkirchen feiert zum neunten Mal Lichterabend


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.